JACK HAMMER

Willkommen bei Jack Hammer von NetEnt, einer der innovativsten Video Slots der letzten Jahre. Das Spiel ist eine Adaption des gleichnamigen Comics, und wurde von NetEnt im authentischen Comic-Design umgesetzt. Die erstklassige Grafik ist jedoch nur eines der Highlights, welche dieses Spiel auszeichnen. Darüber hinaus sorgt das sogenannte Sticky Win Feature dafür, dass sich Gewinnkombination nach und nach erweitern lassen. Dafür verantwortlich zeichnen sich Respins, die so lange ausgelöst werden, bis kein weiteres Symbol mehr getroffen wird. Wir wünschen viel Vergnügen.

Spielbedienung

Bevor es losgehen kann, muss zuerst der Einsatz bestimmt werden. Dies tut man in gewohnter NetEnt-Manier, indem man erst den Münzwert und dann die Anzahl der Ebenen festlegt. Der Faktor aus beiden Werten ergibt dann den Gesamteinsatz, der Runde für Runde riskiert wird. Dieser muss mindestens 25 Cents betragen, maximal kann mit €250 pro Dreh gespielt werden. Die Anzahl der Gewinnlinien ist mit 25 fixiert und kann nicht verändert werden.

Neben dem Einsatz gibt es noch eine ganze Reihe von anderen Einstellungen, welche man verändern kann. Unter den Walzen befinden sich Buttons, über die man Geräuschkulisse und Klangeffekte regulieren bzw. ganz ausschalten kann. Natürlich gibt es auch eine Autoplay-Funktion. Einmal betätigt, werden die Spielrunden automatisch eingeleitet. Die Walzen kommen erst dann wieder zum Stillstand, wenn man auf Stop klickt.

Wer darüber hinaus mehr Informationen zur Wertigkeit der einzelnen Symbole und den Bonus-Funktionen erhalten will, der kann eine Gewinntabelle aufrufen. Diese ist links unter den Walzen zu finden.

Spielbeschreibung

Auf allen 5 Walzen von Jack Hammer befinden sich Comic-Bilder, welche als Spielsymbole fungieren. Das Spiel funktioniert nach dem bewährtem Automaten-Prinzip. Dabei gilt es, eine möglichst große Anzahl an gleichen Symbolen von links nach rechts auf den Gewinnlinien zu treffen. Je mehr Symbole sich zu einer Kombination aneinanderreihen und je seltener die Symbole sind, desto höher ist letztendlich die Auszahlung relativ zum Einsatz.

Die Symbole sind bunt gestaltet und bestehen aus Abbildungen vom Comic Jack Hammer. Diese bestehen unter anderem aus einem Telefon, einem Zeppelin und einer Zeitung. Auch gibt es ein Wild-Symbol, das als Substitut für alle anderen Symbole fungiert. Dazu kommt ein Freespin-Symbol, welches man 5 Mal treffen muss um die Bonusrunde einzuleiten.

Ein wesentlicher Bestandteil des Spieles ist das sogenannte Sticky-Win Feature. Dieses löst einen Respin aus, sobald man eine Gewinnkombination trifft. Erweitert sich diese Kombination beim Respin, so wird dieser Vorgang nochmals wiederholt. Das Sticky-Win Feature wird beendet, wenn keine weiteren Symbole mehr hinzugekommen sind oder alle Felder Teil einer Gewinnkombination geworden sind.

Bonusrunde

Wie es sich für eine gute Slot gehört, gibt es auch bei Jack Hammer eine Bonusrunde. In diese gelangt man, wenn mindestens 5 Freespin-Symbole auf beliebiger Position auftauchen. Dabei erhält man von 10 bis zu 30 Freespins. Während der Bonusrunde ist ein Multiplikator aktiv, der alle Gewinne mit dem Faktor 3 multipliziert. Natürlich ist auch während den Freespins das Sticky Wins Feature aktiv, man kann dadurch mit etwas Glück zu sagenhaften Gewinnen kommen.

GALERIE